Goldschatz: Vilmos

Marie erzählt uns, warum ihr Hafi Vilmos ein Goldschatz ist, was sie als Team ausmacht und warum das Leben mit Haflinger an seiner Seite einfach besser ist. „Vilmos ist kein Goldschatz, sondern ein halbwahnsinniger Irrer und zwar von der hochintelligenten Sorte.“, so beschreibt ihn Marie schmunzelnd.

Vilmos wird von seiner Marie liebevoll als halbwahnsinniger Irrer von der hochintelligenten Sorte bezeichnet. Foto: Marie Boniér

Vilmos wird von seiner Marie liebevoll als halbwahnsinniger Irrer von der hochintelligenten Sorte bezeichnet. Foto: Marie Boniér

„Vilmos lernt schnell, frisst schnell und kann Knoten aufmachen!“, erzählt Marie.

Der Blondschopf hat Persönlichkeit und zeigt sie auch gerne. Er überlegt sich genau, was er tut und vor allem warum er es tut. Vilmos ist ein freundliches Wesen mit Vorwärtsdrang, das Haken im Galopp schlagen kann. Eine richtige Rennsemmel! Sinn für Humor hat er auch, denn er wartet immer, bis Marie knietief im Gatsch steht, bevor er auf Zurufen kommt. Außerdem liebt der kleine Schelm es, Maries Hund zu ärgern.

Was Vilmos sonst noch so mag? Grüne Kübel! Denn diese bedeuten Futter. Und wenn einem die großen, gierigen, irren Augen anstarren, wenn man genau so einen Kübel in der Hand hält, fühlt man sich gleich viel beliebter.

„Ich bin immer noch Reitanfängerin, aber es gibt keinen besseren Lehrer als ihn.“, schwärmt Marie von ihrem Lehrmeister. Liebe Marie, dazu sagen wir nur, dass ist doch die beste Erkenntnis, die man haben kann und es ist schön, dass du darauf eingehst, was dir dein Hafi vermittelt.

Wenn Marie Angst hat, zeigt Vilmos ihr voller Mut, dass es dafür keinen Grund gibt. Wenn er sich mal fürchtet, wird Marie stark und weist ihm den Weg.

„Wir sind beide total bekloppt und passen daher gut zusammen. Ich will nicht behaupten, dass Haflinger besser sind als andere Pferde. Aber er ist es. Vilmos, mein willensstarker Krieger.“

Bessere Abschlussworte hätte wohl keiner finden können. Wir gratulieren Marie und Vilmos zum gemeinsamen Weg und finden es wunderschön, dass ihr euch so toll ergänzt. Wir wünschen noch eine wundervolle gemeinsame Zeit voller Abenteuer, Freude und Gesundheit.

Ähnliche Beiträge

Goldschatz: Mary & Emmy In Vorfreude auf den großen Haflinger Austria Adventskalender stellen wir euch heute kurz zwei Haflinger im Doppelpack vor. Mary (rechts) ist mittlerw...
Goldschatz: Doretta Nicole kommt aus Krieglich, ist 13 Jahre alt und total vernarrt in ihre 4 jährige Haflingerstute Namens Doretta. Die beiden trainieren beim Reit- und ...
Goldschatz: Aron Angi erzählt uns heute die Geschichte von ihr und ihrem Hafi Aron: „Dass ich Aron kennen lernen durfte, war ein glückliches Schicksal.“ Dem 6-jährigen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.